Omega Speedmaster Moonwatch

Der Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Chronograph mit 44.25 mm Gehäusedurchmesser ist bis heute der offizielle Chronograph auf allen NASA-Flügen und berühmt für die Anwesenheit bei mehreren Mondmissionen. Dieses Modell verfügt über ein schwarzes Zifferblatt mit jeweils einem Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde, 30 Minuten und 12 Stundenzähler und einem Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Geschwindigkeitsmessungen in Kilometer pro Stunde werden auf der schwarzen Lünette mit Tachymeterskala abgelesen auf einer Distanz von einem Kilometer. Durch den entspiegelten Gehäuseboden  des Speedmaster Moonwatch Co-Axial Chronographen sieht man das Hauseigene Co-Axial Kaliber „Omega 3313“ bei der Arbeit.



Luxusuhr24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos